Bürgerverein Ammerbuch e.V.

Informationen zu Aktivitäten des Bürgervereins Ammerbuch

Seite 2 von 7

Planungstreffen Schlossscheuer 30.06.23

Bericht folgt

Hauptversammlung 16.06.23

Bericht folgt

Grenzsteine, Zeugen und Untergänger -Führung im Ammerbucher Grenzstein-Refugium am 7.7.23

Was mit 6 Steinen am Poltringer Weg begann, hat nun nach einem Jahr Bestehen den Umfang von 22 Steinen erreicht. Das 2022 gegründete Ammerbucher Grenzstein-Refugium (AGR) mit seinen Grenzsteinen, Inschriften und Symbolen werden Ihnen bei der Führung erklärt. Auch was… Weiterlesen →

Filme: “Zwischen Herrenberg und Tübingen. Eine Region erzählt ihre Geschichte.”

Link: https://www.mpvf.de/ Teil 1: Film mit Zeitzeugenberichten aus dem Zweiten Weltkrieg aus Ammerbuch bei “Kriegsende und Einmarsch der Sieger” (30:59 min.) Teil 2: Fortsetzung “Zeit unmittelbar nach Kapitulation” (31:17 min.) Teil 3: Fortsetzung “Teilung der Region in franz. und amerik…. Weiterlesen →

Bilder der historischen Ammerbucher Grenzsteinzeugen

Grenzsteine wurden zur Verhinderung von illegalen Grenzsteinversetzungen mit sogenannten Grenzsteinzeugen markiert. Diese wurden in bestimmter Position unter den Grenzsteinen vergraben. Oft wurden dafür Tontafeln verwendet. Wie diese in Ammerbuch früher aussahen, findet sich hier im Staatsarchiv: Altingen Breitenholz Entringen Pfäffingen… Weiterlesen →

Neue Heimat für Wasserschlossmodell

Unter Leitung von Meinrad Schmid wurde am 18.02.2023 das zum 800jährigen Gemeindejubiläum 1991 entstandene Holzmodell des Wasserschlosses von seinem bisherigen ungünstigen Lagerplatz im linken Teil der Schlossscheuer in den vom Bürgerverein Ammerbuch e.V. für die Heimatmuseumssammlung genutzten rechten Teil der… Weiterlesen →

Der “kommmunale Mittelpunkt” von Ammerbuch

Hintergrund: Der „Kommunale Mittelpunkt“ markiert die Mitte zwischen den sechs Ammerbucher Ortsteilen/Rathäusern, als Schwerpunkte des kommunalen Lebens (nicht den geografischen Mittelpunkt der Gemarkung, die weit in den Schönbuch reicht, der am Ortsrand von Entringen liegt). Weitere Informationen finden Sie unter… Weiterlesen →

Auf den Spuren der “Untergänger” einmal rund um den Flecken – die Ammerbucher Gemarkungsgrenzen erwandern

Wer Lust hat seine Heimat- oder Nachbargemeinde auf deren historischen Gemarkungsgrenzen wie früher die “Untergänger” zu umrunden, kann das ab sofort tun. Das Bürgervereinsmitglied und AGR (Ammerbucher Grenzstein Refugium)-Mitorganisator Markus Hermann hat die Gemarkungsgrenzen aller Ammerbucher Ortsteile in Google Maps… Weiterlesen →

Auswahl von ortsgeschichtlichen Artikeln und Bildern über Poltringen des Heimat- und Wandervereins Ammerbuch e.V.

https://www.hwv-ammerbuch.de/?cat=12

Die Kleindenkmale im Ammerbucher Schönbuch

Da Ammerbuch nach Tübingen mit ca. 13% der zweitgrößte Grundbesitzer im Schönbuch ist und der Ammerbucher Waldanteil vom Schönbuchrand nordöstlich fast 5 km bis zum Großen Golderbach weit hinein reicht und bis fast 3 km vor Bebenhausen geht, gibt es… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2024 Bürgerverein Ammerbuch e.V. — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑